Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere neue Homepage gefunden haben. Informieren Sie sich über unseren Verein oder bestellen Sie Eintrittskarten für Veranstaltungen im Rahmen von unserem Programm "Ein Mehr an Kultur!" weiter unten auf dieser Seite.

 

Aktuelles


Reinigungskraft (m/w/d) gesucht

Der Musikverein Blaskapelle Wehringen e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Reinigungskraft (m/w/d) für sein Vereinsheim in Wehringen.

 

Der Aufwand beträgt ca. 3 Stunden im 14-tägigen Rhythmus.

 

Bei Interesse bitte eine E-Mail an info@musikverein-wehringen.de oder telefonisch an den 1. Vorstand Andreas Jähnert unter 0170/48 22 866.


Herbstkonzert am 24. Nov. 2018

Am 24. November gibt sich der Musikverein die Ehre und lädt mit der Blaskapelle,  der Jugendkapelle und der Bonsaiband zum jährlichen Herbstkonzert in die Wehringer Turnhalle, Nördl. Hauptstr. 18, 86517 Wehringen ein. Beginn ist um 19.30 Uhr.


Karten für Veranstaltungen im Jahr 2019 können weiter unten auf dieser Seite ab sofort bestellt werden! 


Rückblick 2018

Marc Haller am 18. Okt. 2018

Programm: Erwin aus der Schweiz

 

Ein sehr gelungener Abend mit einer Mischung aus Besinnlichkeit und Witz, Nachdenklichkeit und Humor findet auch die Augsburger Allgemeine: 

 

"Leichte Zauberei und das Puzzle des Lebens"

 


Veranstaltungen 2019

Hinweis:

 

Es findet bei jeder Veranstaltung eine Einlasskontrolle statt. Wir behalten uns hierbei grundsätzlich vor, die bezahlten Eintrittskarten hinsichtlich Ermäßigung (bis einschließlich 12 Jahre oder Schwerbehinderung) zu überprüfen. Es ist daher ggf. ein entsprechender Nachweis mitzuführen.



© Quattro Poly
© Quattro Poly

Quattro Poly

am 01. Feb. 2019 um 20.00 Uhr

 

 

Quattro Poly ist ein fünfköpfiges Ensemble Allgäuer Ursprungs mit einer musikalischen Bandbreite, die von traditionell-volkstümlicher Blasmusik bis hin zu fetzig-modernen Sounds reicht – ein blasmusikalischer Brückenschlag zwischen Tradition und Moderne.

 

Leidenschaft für hochkarätige Blasmusik, unhaltbare Spielfreude und musikalische Experimentierfreudigkeit verbinden die fünf Jungs seit 2007 und treiben sie an, auf der Bühne für ihr Publikum Gas zu geben.

 

Mit ihrem schlanzig-massiven Sound und ihrer humorvoll-charmanten Art geben sie ihr überwiegend aus Eigenkompositionen bestehendes Repertoire zum Besten. Dabei kommt garantiert jeder, vom blasmusikalischen Gelegenheitshörer bis hin zum absoluten Blasmusikfanatiker, egal ob alt oder jung, auf seine Kosten.

 

Dank ihrer Individualität und ihrer musikalischen Klasse haben sie sich zu einer festen Größe in der Blasmusikszene entwickelt und freuen sich, als Laien-Ensemble gern gesehener musikalischer Gast bei Szene-Highlights sein zu dürfen. Ob auf der großen Festival-Bühne oder beim unverstärkten Saalkonzert – sie spielen überall dort, wo gute Blasmusik die verdiente Wertschätzung findet.

 

-> Zur Website von Quattro Poly einfach auf das Bild oben klicken.

 

 

Karten ab sofort erhältlich!

 

Quattro Poly

Die Anzahl der Eintrittskarten kann im Warenkorb verändert werden.

15,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

© mediaPool © Johannes Haslinger
© mediaPool © Johannes Haslinger

Django Asül

am 05. April 2019 um 20.00 Uhr

Programm: Letze Patrone

 

 

Letzte Patrone – das hört sich wahrlich martialisch an. Aber das Publikum braucht keine kugelsichere Weste, nur gut trainierte Lachmuskeln, um dieses Programm zu überstehen.

 

Der Ausgangspunkt: In einem Zeitungsartikel liest Django Asül, dass das deutsche Volk im Schnitt jedes Jahr einige Tage älter wird. Doch dann dämmert es dem Protagonisten: Selbst wenn der Durchschnittsdeutsche nur einige Tage pro Jahr älter wird, altert Django Asül dennoch pro Jahr gleich ein ganzes Jahr!

 

Auf gut Deutsch: Ihm läuft die Zeit davon! Also geht es darum, die Restlaufzeit sinnvoll zu nutzen. Und so begibt sich der Hauptakteur auf eine Gedankenreise, die ihn alles Mögliche streifen lässt bei dem Versuch, sinnstiftend zu sein. Ausgehend von seinem Mikrokosmos Hengersberg blickt Django Asül auf den Makrokosmos und stellt dabei Fragen vom Hier und Jetzt bis zum Woanders und Früher.

 

Das Resultat? Letzte Patrone ist eine Ansammlung von Streifschüssen. Ein irrer Mix aus Satire und Volkstheater. Zeitlos, aber aktueller denn je! 

 

-> Zur Website von Django Asül einfach auf das Bild oben klicken.

 

 

Karten ab sofort erhältlich!

 

Django Asül - Letzte Patrone

Die Anzahl der Eintrittskarten kann im Warenkorb verändert werden.

22,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Veranstaltungsort

Bürgersaal Wehringen

Nördliche Hauptstraße 18

(hinter dem Rathaus)

D-86517 Wehringen

 

Einlass ist jeweils um 19.00 Uhr


Newsletter abonnieren

Was, noch ein Newsletter? Ich bekomme doch jetzt schon genug Werbung!

 

Wer kennt das nicht: einmal irgendwo im Internet neu angemeldet und nicht aufgepasst, schon hat man wieder so eine nervige Werbung im E-Mail Postfach. Deswegen ist unser Newsletter auch vollkommen freiwillig und garantiert ist nirgends auf dieser Website oder bei der Kartenbestellung ein kleines Häkchen versteckt, das man hätte wegklicken müssen.

 

Mit unserem Newsletter bleiben Sie jedoch stets auf dem Laufenden bzgl. unseren Veranstaltungen von Ein Mehr an Kultur! Das bedeutet rechtzeitige Ankündigungen und zusätzliche Informationen zu den Künstlern, sodass Sie sich ausreichend informieren können, ob Ihnen die nächste Veranstaltung gefallen könnte oder eher nicht. Nicht mehr und nicht weniger :-) Das bedeutet auch - keine Veranstaltung mehr verpassen und die Möglichkeit rechtzeitig Karten vorbestellen zu können. Denn eines können wir leider nicht beeinflussen: wenn eine Veranstaltung nach Sitzplätzen ausverkauft ist, dann dürfen wir keine Karten mehr ausgeben.

 

Sie sehen also, zur Abwechslung vielleicht mal eine nützliche Werbung :-)

 

Und wenn Sie genug haben - einfach eine kurze E-Mail an info@musikverein-wehringen.de und Sie haben wieder Ruhe von uns. Beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.